Rezept-Tipps

Speckknödel

Speckknödel

Für 4 Personen

Fleisch:
80 g Speck, in feine Würfel geschnitten

Gemüse:
½ Zwiebel (40 g)

Sonstiges:
150 g schnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot
20 g Butter (1 EL)
40 g Mehl (2 EL)
etwa 100 ml Milch oder Wasser
2 Eier

Würzmittel:
1 EL Petersilie oder Schnittlauch, fein geschnitten
Salz

  • Das Weißbrot in kleine Würfel schneiden
  • Die in feine Würfel geschnittene Zwiebel in der Butter dünsten, über das Brot geben und vermischen
  • Das Mehl und den Speck untermengen
  • Die Eier, die Milch, die Petersilie und das Salz verrühren, über das Brot geben und alles gut vermengen
  • Die Masse etwa 15 Minuten ziehen lassen, Knödel formen und im Salzwasser halb zugedeckt sieden